Geschrieben am

Leitlinien zur Behandlung von Migräne und anderen Kopfschmerzen

Kurvige Strasse verschwindet am Horizont

Migräneprophylaxe und Migränebehandlung

Empfehlungen führender Migräne- und Kopfschmerzexperten zusammengefasst

In Leitlinien zur Migränetherapie kann man alles über die aktuellsten Empfehlungen für die Migräneprophylaxe und -behandlung nachlesen. Führende Kopfschmerz- und Migräneexperten entwickeln die Leitlinien gemeinsam. Sie spiegeln daher den aktuellen Forschungsstand und die Erfahrungen der Experten in der Behandlung wieder.

Zurzeit gibt es 2 Gremien, die für Migräne- und Kopfschmerz-Patienten interessante Leitlinien herausbringen:

Die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN)

 

Die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS)

  • Federführend: Prof. Dr. Göbel und Dr. Heinze von der Schmerzklinik Kiel
  • Primäre Kopfschmerzerkrankungen (Migräne, Spannungskopfschmerzen, Cluster-Kopfschmerzen, Medikamentenübergebrauchskopfschmerzen in einem)

 

Wofür sind Leitlinien gut? Warum sollte ich sie lesen?

Die Leitlinien sind sehr praktisch wenn man:

  • Nach seriösen Behandlungsmethoden sucht, die man noch ausprobieren könnte.
  • Von einem Arzt oder anderen Personen Methoden oder Medikamente vorgeschlagen bekommt und überprüfen möchte, ob diese nach Ansicht führender Experten für die Migränebehandlung sinnvoll sind.
  • Dosierungen von Medikamenten nachlesen möchte.
  • Wissen möchte, ob und wie gut die Wirkung eines neueren Medikaments anhand von Studien bewiesen ist.

 

Unterschied zwischen den Leitlinien

Ich persönlich frage mich, warum es inzwischen verschiedenen Leitlinien (von Deutschen Gesellschaft für Neurologie und der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin) gibt. Für Patienten wäre es sicherlich einfacher, wenn sich die Experten auf eine Leitlinie einigen könnte.

Inhaltlich sind sich die Leitlinien allerdings sehr ähnlich. Während mir die Leitlinie der DGS übersichtlicher zu sein scheint, ist die Leitlinie der DGN dafür ausführlicher.

 

Weitere Leitlinien

Die DGN stellt auch noch weitere Leitlinien zur Verfügung:

 


Beitragsbild von Ksenia Kudelkina / Unsplash.com unter Creative Commons 0


 

Teile den Beitrag mit Deinen Freunden
(bei Klick auf einen der Buttons werden u.U. Daten von Dir an den jeweiligen Anbieter übertragen, damit erklärst Du Dich einverstanden):
Benachrichtige mich bei neuen Beiträgen!

Im wöchentlichen Newsletter:
  • Neue Migräne-Therapien und Medikamenten
  • Erfahrungsberichte
  • Produkttests und vieles mehr

Mit der Anmeldung willigst Du in unsere Datenschutzerklärung ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *