Geschrieben am

Computer-Monitor für Lichtempfindliche (Dasung Paperlike)

Nicht leuchtender Monitor auf eInk-Basis

Wie ich schon erzählt habe, versuche ich seit einigen Monaten Lösungen für meine extreme Lichtempfindlichkeit an Computer-, Handy- und Tablet-Bildschirmen zu finden. Als erstes hatte ich mir ja einen nicht leuchtenden eBook-Reader als Tablet-Ersatz zugelegt, den ich weiterhin nutze.

Trotzdem ist es immer noch extrem einschränkend, meinen richtigen Computer nicht mehr so viel nutzen zu können. Ganz abgesehen davon, dass dies für mich auch berufliche Konsequenzen hat! Dieses Problem hoffe ich bald beseitigten zu können: ich habe mir einen der ersten nicht leuchtenden Computer-Monitore auf eInk-Basis aus China bestellt, vor ein paar Tagen ist das gute Stück angekommen 🙂

Der Paperlike von der Firma Dasung ist noch nicht regulär im Handel, ich konnte aber einen Prototypen ergattern. Nicht ganz günstig, aber er könnte mir ein großes Stück Freiheit wiedergeben!

Der Monitor wird als Zweit-Monitor neben den eigentlichen PC-Monitor gestellt. Er kann dann entweder den Inhalt des ersten Monitors duplizieren, oder er dient als Erweiterung des ersten Monitors.

Paperlike Arbeitsplatz

Da es sich um einen Prototypen handelt, hatte ich schon mit Stolpersteinen in der Benutzung gerechnet. Den ersten traf ich direkt am Anfang – bisher ließ sich die Software für den Monitor noch nicht richtig installieren, so dass ich ihn noch gar nicht richtig ausprobieren konnte. Die gute Nachricht: der Support des Herstellers ist sehr schnell und bisher sehr hilfreich, so dass wir gerade gemeinsam eine Lösung suchen. Da die guten Menschen allerdings in China sitzen, zieht sich der Dialog eben etwas hin. Ich schreibe eine E-Mail, bekomme prompt in der Nacht eine Antwort mit Lösungsvorschlägen, antworte am nächsten Tag und bekomme die nächste Nachricht in der darauf folgenden Nacht.

Ich hoffe, euch bald mehr berichten zu können, drückt mir die Daumen!

Dasung Paperlike Monitor

 


Auch interessant:


Teile den Beitrag mit Deinen Freunden
(bei Klick auf einen der Buttons werden u.U. Daten von Dir an den jeweiligen Anbieter übertragen, damit erklärst Du Dich einverstanden):
Benachrichtige mich bei neuen Beiträgen!

Im wöchentlichen Newsletter:
  • Neue Migräne-Therapien und Medikamenten
  • Erfahrungsberichte
  • Produkttests und vieles mehr

Mit der Anmeldung willigst Du in unsere Datenschutzerklärung ein.

3 Gedanken zu “Computer-Monitor für Lichtempfindliche (Dasung Paperlike)

  1. Bitte über die Ergebnisse weiter berichten! Gehöre auch zu den Lichtempfindlich Migisten! Muss sagen, dass ich mit mein MacBook Pro diesbezüglich glücklich bin, aber es gibt in den neuen Geräte-Generationen die „glossy“. Also sind die Tage meins Gerätes gezählt.

    1. Ich hab den Monitor jetzt ans Laufen gebracht und werde bald darüber berichten! 🙂

  2. Hello, I’m also very light sensitive and would be really interested in any updates. I also bought a Dasung Paperlike about half a year ago, but I’ve had no luck with it as there was a constant problem with it freezing. I kept it with the hope that a software update or something else might solve the problem, but nothing until now.

    Another question I have is, which top of the range normal laptops are best for the light sensitive? I had a macbook pro 2010 before and was reasonably happy with it, but then upgraded to a 2012 macbook air and realized I couldn’t use it for half an hour before symptoms kicked in (light headedness, headaches, etc). I’m now using an old advent which is fine but very slow, so thinking of going back to the macbook pro 2010.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *