Migräne & Kopfschmerzen in den Medien

Transkutane elektrische Nervenstimulation (TNS, VNS, ONS)

„Strom als Therapie bei Kopfschmerzen“ – Bayerisches Fernsehen – 03.02.2015 – 6 Min.

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/gesundheit/kopfschmerz-elektro-therapie-100.html

Inhalt: 2 Patienten, die externe Vagusnerv-Stimulation anwenden. gammaCore, sowie Vitos

 

Implantierte Okzipitalis-Nervenstimulation (ONS)

„Elektrische Signale, Die Lösung für chronische Migräne?“ – Bayerisches Fernsehen – 28.10.2014 – 6 Min.

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/gesundheit/migraene-chronische-elektrische-signale-nervenstimulation-104.html

Inhalt: 2 Patientinnen mit implantierten Geräten zur Okzipitalis-Stimulation (ONS) werden vorgestellt.

 

„Neues Migränezentrum in Bonn“ – WDR Lokalzeit – 22.05.2014 – 6:15 Min

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-aus-bonn/videoneuesmigraenezentruminbonn100.html

Inhalt: Eine Patientin, die im Migränezentrum der Uniklinik Bonn ein ONS-Gerät implantiert bekommen hat. Ebenso wird Dr. Thomas M. Kinfe von der Uniklinik Bonn interviewt.

 

Stress

„Stressmessung am Herzen“ – WDR Lokalzeit – 02.10.2014 – 5:22 Min.

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-owl/owl-gesund/videomigraenestressmessungamherz100.html

Inhalt: Ein Arzt aus Paderborn erklärt, wie er mittels Herzraten-Variabilitätsmessung feststellt, wie schnell oder langsam sich ein Mensch von Stress erholt. Seiner Aussage nach kann man danach feststellen, worin der Stress begründet liegt, um diesen effektiv zu bekämpfen.

Es wird eine Patientin vorgestellt, die so ihre Migräne verbessern konnte.

 

Botulinumtoxin

„Mit Botox gegen Blasenschwäche und Migräne“ – Bayerisches Fernsehen – 

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/gesundheit/gesundheit-botox-100.html

Inhalt: Ab Minute 3:35 wird eine Patientin vorgestellt, die gegen Migräne Botulinumtoxin bekommt und es wird ein Neurologe des Uniklinikums Erlangen interviewt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *