Geschrieben am

Medienberichte über Migräne und Kopfschmerzen (Sammlung)

Schreibtisch mit Laptop

Ab sofort findet ihr oben im Hauptmenü Medienberichte über Migräne und Kopfschmerzen, unter dem Menüpunkt „Migräne & KS in den Medien„. Ich werde die Sammlung nach und nach erweitern.

Den Anfang machen einige Videos vom WDR und BR zu den Themen Botulinumtoxin, transkutane Nervenstimulation, implantierte Okzipitalis-Nervenstimulation bei chronischer Migräne und Stress.

Gerne könnt ihr mir weitere interessante Artikel und Videos verlinken.

 


Beitragsbild verändert nach Bild von jimmyfortune / ABSFreePic unter Creative Commons 0


 

Benachrichtige mich bei neuen Beiträgen!

Im wöchentlichen Newsletter:
  • Neue Migräne-Therapien und Medikamenten
  • Erfahrungsberichte
  • Produkttests und vieles mehr

Mit der Anmeldung willigst Du in unsere Datenschutzerklärung ein.
Geschrieben am

Wie wird Cefaly benutzt?

Cefaly wird von oben auf die Elektrode geschoben

Cefaly-Benutzung – Erste Eindrücke

Die ersten 3 Behandlungen

Gestern hatte ich euch ja schon kurz erzählt, dass ich mir ein Cefaly(zur Stimulation des Trigeminus-Nervs) bestellt habe: Cefaly-Test – Tag 1 – Ausgepackt (unboxing)

Nun habe ich die ersten 3 Sitzungen mit meinem neuen Cefaly hinter mir und ich muss sagen, ich empfinde es als echt schmerzhaft! Noch gebe ich aber nicht auf, ich denke, ich muss mich einfach daran gewöhnen.

Doch der Reihe nach… wie wird Cefaly eigentlich benutzt? weiterlesen Wie wird Cefaly benutzt?

Geschrieben am

Cefaly-Test – Tag 1 – Unboxing

Cefaly-Gerät

Cefaly gegen Migräne im Test

Gestern ist mein Cefaly gegen Migräne angekommen. Über die Verwendung und meine Erfahrungen im (Langzeit-) Cefaly-Test möchte ich euch hier regelmäßig berichten.

Wenn ihr auch schon Erfahrungen mit dem Gerät gemacht habt oder Fragen habt, freue ich mich über eure Kommentare!

 

Ausgepackt (unboxing)

Cefaly unboxing
Cefaly ist angekommen!

 

Cefaly ist ein Gerät, das ähnlich wie ein Stirnband auf den Kopf gesetzt wird. Es stimuliert mit elektrischen Mikroimpulsen den 5. Hirnnerv (Trigeminus-Nerv) und kann sowohl prophylaktisch als auch bei einem akuten Migräne-Anfall eingesetzt werden.

Laut Hersteller waren „in klinischen Studien [..] mehr als 70% der Anwender zufrieden mit der Cefaly-Behandlung.“ Bei einer regelmäßigen Anwendung konnten die Tester außerdem „ihren Migräne-Arzneimittelkonsum um 75% reduzieren“.¹

Das klingt ja schon einmal sehr gut. Trotzdem habe ich lange überlegt, ob ich Cefaly ausprobieren soll, da es ja doch nicht ganz günstig ist und die Wirksamkeit wohl von Person zu Person unterschiedlich gut ist (wie bei eigentlich allen Präventionsmaßnahmen gegen Migräne.)

In einem Anflug von „ach was soll’s, wenn es wirkt ist es das wert“ habe ich das Gerät also bestellt. weiterlesen Cefaly-Test – Tag 1 – Unboxing